1. This site uses cookies. By continuing to use this site, you are agreeing to our use of cookies. Learn More.

LEDs reagieren nicht, leuchten teilweise

Discussion in 'German Talk' started by Clemens, 30 December 2016.

  1. Clemens

    Clemens New Member

    Messages:
    6
    Hallo zusammen ich bin leider langsam am verzweifeln beim eigenen Ambilight Projekt:

    ich habe alles soweit nachgebaut und die Software vorbereitet. Doch leider scheint irgendwas falsch zu sein. Beim Einschalten sind insgesamt nur 4 LEDs aktiviert (ab und zu auch mal 5). Die erste LED leuchtet schwach pink, in der Mitte eine und am Ende der Strippe 3 in lila. Beim Einschalten kommt auch nicht der Hyperion Regenbogeneffekt und wenn ich Farben umstelle in Hyperion über SSH hat das keinerlei Auswirkung. Da 2 LEDs kurz vorm Ende des Stripes leuchten würde ich davon ausgehen, dass der LED Stripe und die Verlötung der LED Teile korrekt ist.

    Woran kann es liegen? Entweder an der Verkabelung (allerdings genau nach Plan) oder an der Software? Auch alles ausgeführt und Hyperion ist auch sauber installiert (ich bekomme auch Antwort über die Konsole). Ich bekomme auch oben in OpenElec das bunte Fenster angezeigt, wenn ich einen Farbbefehl sende, allerdings hat das keine Auswirkung auf die Farbe der LEDs. Dort leuchten die 4 LEDs in lila weiter ohne Veränderung und die erste in pink.

    Ich gehe davon aus, dass die Stromversorgung passt, aber die Datenleitung muss ja irgendeinen Rappel haben. Ich habe auch noch einmal nachgezählt und es sind der 19. und 23. Pin am Pi verbunden. Anbei ein paar Bilder zur Verdeutlichung.
    Foto 30.12.16, 19 46 37.jpg Foto 30.12.16, 20 34 01.jpg Foto 30.12.16, 20 34 45.jpg Foto 30.12.16, 20 35 07.jpg

    Danke schon mal und ich gebe gern mehr Infos wenn nötig.
    Clemens
     
  2. TPmodding

    TPmodding Administrator Staff Member Administrator

    Messages:
    918
    Hardware:
    RPi1/Zero, RPi2, RPi3, +Arduino
    INput und OUTput der datenleitungen vertauscht?
     
  3. Clemens

    Clemens New Member

    Messages:
    6
    Danke für deine Antwort TP :)

    Wo genau meinst du? Die Pins vom Pi mit den jeweils falschen Datenleitungen am LED Stripe? Müsste wie im Plan Pin 23 an SI und Pin 19 an CK. Sollte so korrekt sein oder?
     
  4. TPmodding

    TPmodding Administrator Staff Member Administrator

    Messages:
    918
    Hardware:
    RPi1/Zero, RPi2, RPi3, +Arduino
    die leds können nur von einer seite eingespeist werden... da sind meistens pfeile...musst in pfeilrichtung arbeiten..haste das gemacht?
     
  5. Clemens

    Clemens New Member

    Messages:
    6
    Die Pfeile zeigen an allen 4 Seiten in die laufrichtung. Also immer weg vom pi.
     
  6. Clemens

    Clemens New Member

    Messages:
    6
    Kann es sein, dass die Pins 19 + 23 defekt sind? Kann ich diese mit einem Befehl über Putty testen?
     
  7. TPmodding

    TPmodding Administrator Staff Member Administrator

    Messages:
    918
    Hardware:
    RPi1/Zero, RPi2, RPi3, +Arduino
  8. Clemens

    Clemens New Member

    Messages:
    6
    Es lag nun an einigen Lötstellen. Ich habe mir besseren Lötzinn gekauft und nun funktioniert (fast) alles.