1. This site uses cookies. By continuing to use this site, you are agreeing to our use of cookies. Learn More.

hyperion und HyperionControl auf Dreambox ONE / TWO

Discussion in 'German Talk' started by pclin, 28 October 2019.

  1. pclin

    pclin Active Member

    Messages:
    380
    Hardware:
    +nodeMCU/ESP8266
    Hallo,
    seit einiger Zeit läuft hyperion auf der Dreambox One mit einem eigenen Framegrabber.
    Seit gestern gibt es auch enigma2-plugin-extensions-hyperioncontrol mit dem man fast alle Einstellungen vornehmen und speichern kann.

    Das Plugin ist in python geschrieben und läuft im dreamOS (OE2.6) enigma2.

    Also alles was mit hyperion-remote einzustellen ist + die LED Konfiguration, 'framegrabber' 'Blackborderdetection' und Bildbereich Tiefe.
    Bei der LED Konfiguration gibt es z.Zt. noch Einschränkungen.

    Hohe Auflösungen und bis zu 25 FPS sind kein Problem.
    Default: 160x160 / 25 FPS ca. 4% CPU Avg
    CPU Avg bei 1280x720 / 25 FPS bei ca. 22%
    Es gibt z.Zt. noch Probleme bei AmbiLight mit h265 und VP9, ansonsten gehen bei Live TV und Videos Auflösungen bis 3840x2160.

    Ich verwende einen Wemos D1 mini (ESP 8266) und 212 LED's mit LPD8066 außer der Dreambox One benötigt man keine weitere Hardware.

    Vielen Dank an alle Entwickler und Beteiligte des Hyperion Projects, für die Entwichlung und Bereitstellung der Software und Informationen!

    gruß pclin

    HC.png
    Colors.png Image Mode.png Effects.png Device-LED.png Setup.png SystemCTL.png import bak.png
     
    Last edited: 2 November 2019
    • Like Like x 2
  2. pclin

    pclin Active Member

    Messages:
    380
    Hardware:
    +nodeMCU/ESP8266
    Hi,
    neu im plugin:

    LED-Setup
    Anzeige der Gesamt LED's.
    Berechnung der LED-Anfang Positionen für 10 Positionen, und Lücke unten Funktionieren jetzt.
    unten mitte, rechts unten, rechts oben, links oben, links unten, jeweils Uhrzeigersinn und gegen Uhrzeigensinn.
    Wenn kein passender LED Anfang vorhanden ist, wählt man 'kein', dann wird die Auswahl für LED nicht angezeigt und nicht in die hyperion.config.json gespeichert. In dem Fall kann man dann die mit hypercon.jar erstellte LED Konfiguration in die hyperion.config.json selbst eintragen/editieren.

    Device-Typ
    UDPRaw, Sedulight, Adalight, Atmolight, PhilipsHue wählbar.

    gruß pclin Device.png
     
    Last edited: 31 October 2019
    • Like Like x 1
  3. pclin

    pclin Active Member

    Messages:
    380
    Hardware:
    +nodeMCU/ESP8266
    Neu im Plugin:
    LED-Setup: Eck-Led
    Vorbereitung für Sprach Unterstützung, erstmal deutsch und english, zur Zeit ist das ja noch gemischt.

    gruß pclin

    LED.png Farben-1.png
     
  4. pclin

    pclin Active Member

    Messages:
    380
    Hardware:
    +nodeMCU/ESP8266
    Für den Start von hyperion habe ich 3 systemd service files erstellt.
    hyperion.service (disabled)
    hyperionaml.service (disabled)
    systemd-hyperionaml.timer (enabled)

    Gestartet wird über den systemd-hyperionaml.timer 1 Minute nach Box start.
    Hier wird der hyperionaml.servce gestartet, der startet automatisch vorher den hyperion.service mit Wants=hyperion.service gestartet.

    So wird der Bootvorgang nicht verzögert und enigma2 ist bereits gestartet.
    Direkt nach dem Start Effekt kann dann ohne Verzögerung und Zappen der 'Live Mode' beginnen.

    Im Plugin hat man volle Kontrolle über die systemd files.
    systemctl start/stop/restart/status/enable/disable

    Im Status Fenster (1 Screen des plugins) werden die Zustände der systemd service Live ausgelesen/angezeigt active/inactive.

    Beim Speichern im Plugin wird bei Änderung die Auflösung und/oder FPS nicht nur in die .json sondern auch in hyperionaml.service geschrieben , und neugestartet.
    Code:
    systemctl daemon-reload && systemctl restart hyperion && systemctl restart hyperionaml 
    hyperion.service
    Code:
    [Unit]
    Description=Hyperion Systemd service
    #After=enigma2.service
    
    [Service]
    Type=simple
    User=root
    Group=root
    UMask=007
    ExecStart=/usr/bin/hyperiond /etc/hyperion/hyperion.config.json
    ExecReload=/bin/kill -HUP $MAINPID
    Restart=on-failure
    TimeoutStopSec=10
    
    [Install]
    WantedBy=multi-user.target

    hyperionaml.service
    Code:
    [Unit]
    Description=Hyperionaml Systemd service
    Wants=hyperion.service
    
    [Service]
    Type=simple
    User=root
    Group=root
    UMask=007
    ExecStart=/usr/bin/hyperion-aml -f 20 --width 160 --height 160
    ExecReload=/bin/kill -HUP $MAINPID
    Restart=on-failure
    TimeoutStopSec=10
    [Install]
    WantedBy=multi-user.target

    systemd-hyperionaml.timer
    Code:
    #  This file is part of systemd.
    #
    #  systemd is free software; you can redistribute it and/or modify it
    #  under the terms of the GNU Lesser General Public License as published by
    #  the Free Software Foundation; either version 2.1 of the License, or
    #  (at your option) any later version.
    
    [Unit]
    Description=Starts hyperionaml
    Documentation=man:tmpfiles.d(5) man:systemd-tmpfiles(8)
    
    [Timer]
    OnBootSec=1min
    Unit=hyperionaml.service
    
    [Install]
    WantedBy=multi-user.target
    gruß pclin

    Systemctl.png status hyperion.png
     
    Last edited: 3 November 2019
    • Like Like x 1
  5. pclin

    pclin Active Member

    Messages:
    380
    Hardware:
    +nodeMCU/ESP8266
    Release 1.1

    Optionen - import der LED-Config
    Optionen - .bak erstellen
    Farbverläufe (Rot, Grün, Blau, Gelb, Lila, Cyan, Braun, Orange, Grau, ca. 240 Farben) zusätzlich zur Farbliste (mit Farbnamen)
    Sprachen deutsch/english

    ZIP enthält:
    enigma2-plugin-extensions-hyperioncontrol_1.1-r0.0_arm64.deb
    hyperion_1.0+git1+fb413cd7e8-r0.8_arm64.deb
    protobuf_3.1.0+git0+a428e42072-r0.1_arm64.deb

    gruß pclin
    Farbverläufe.png Optionen.png
     

    Attached Files:

    • Like Like x 1
  6. pclin

    pclin Active Member

    Messages:
    380
    Hardware:
    +nodeMCU/ESP8266
    In Version 1.2 geht jetzt auch schon Abstand und Überlappung. (Screenshot 1)

    Jetzt sind wir an Infos dran, die dann über die Info Taste der FB angezeigt werden können wenn man auf einer Rubrik ist. (siehe Screenshots 2-4)

    Auch diese Infos werden über die Info Taste der FB angezeigt.

    Alles wird es dann in deutsch und english geben (.PO-Datein), und somit auch dann mit anderen Sprachen möglich sein.

    Weiterhin gibt es jetzt auch die Möglichkeit unter Optionen sich die hyperion.config.json im Plugin anzeigen zu lassen.

    gruß pclin
    Einstellungen.png Info_LED-Anfang.png Info_Bildbereich-Tiefe.png Info_Bildbereich-Abstand.png Whitelevel.png Gamma.png Optionen.png Anzeige-json.png
     
    Last edited: 9 November 2019
  7. pclin

    pclin Active Member

    Messages:
    380
    Hardware:
    +nodeMCU/ESP8266
    In der Version 1.2 haben wir jetzt die Farbkalibrierung im Plugin Optimiert.
    Problem ist das der Framegrabber der Dreambox z.Zt. nur mit Live TV und Videos funktioniert.

    Bilder, Spiele das kodi-plugim usw. laufen nur im OSD der Box, LED's funktionieren dann nicht.
    Das machte bisher die Farbkalibrierung etwas schwer.

    Wir erzeugen jetzt in python die Farben, wenn man also auf Weißwert, Gamma oder Rot/Grün/Blau Korrektur in den Einstellungen ist kann man durch drücken von OK (FB) oder Enter (Tastatur) die Farbkalibrierung mit Farben vornehmen. Diese OSD Screens werden dann per Screenshot an hyperion-remote -i übergeben.
    Die LED's leuchten dann wie die Farben am Display, und man kann die Einstellungen einfach vornehmen.
    Es gibt alle Farben die auch im Wiki zur Farbkalirierung angeboten werden.

    gruß pclin

    gradient.png
     

    Attached Files:

    Last edited: 9 November 2019
  8. pclin

    pclin Active Member

    Messages:
    380
    Hardware:
    +nodeMCU/ESP8266
    enigma2-plugin-extensions-hyperioncontrol_2.0-r0.0_arm64

    Webinterface
    Ein/Ausschalten des Webinterface.
    Einstellung für Port.

    Startvorgang
    Aus, Farbe, Effekt und Dauer
    Die Auswahl erfolgt bei Farben über die Farbliste, und bei Effekt über die Effektliste.

    Farbverlauf
    Anzeige jetzt im Grid Mode (3 x 81 Kacheln)

    gruß pclin
    HC_v.2.0.png Einstellungen_Webif_Startvorgang.png Farbverlauf-grid_01.png
     

    Attached Files:

    • Like Like x 1
  9. pclin

    pclin Active Member

    Messages:
    380
    Hardware:
    +nodeMCU/ESP8266
    Bei der Version von hyperion für die Drambox One kommt es beim ansteuern von Philips Hue zu unschönen Verzögerungen.
    Deshalb habe ich jetzt eine Version (im Test) für Hue Nutzer gebaut mit der es Latenz frei läuft.

    https://github.com/zlokomatic/hyperion

    Dafür musste ich auch noch mbedtls_2.16.3-r0.2_arm64.deb für die One bauen.

    Das Plugin wird noch um "username", "clientkey", "lightIds" und "groupId" erweitert.

    Bei "type" ist schon für die Tests "PhilipsHueEntertainment" hinzugefügt worden.
    So kann man auch jetzt schon das Plugin verwenden und Speichern.
    PhilipsHueEntertainment.png
    Meine Frage ist jetzt welche aktuelle Version läuft am besten auch mit Philips Hue?

    gruß pclin
     
    Last edited: 16 December 2019
  10. pclin

    pclin Active Member

    Messages:
    380
    Hardware:
    +nodeMCU/ESP8266
    Das Plugin wurde um "username", "clientkey", "lightIds" und "groupId" erweitert.
    Einstellungrn für Lampen wie im Wiki beschrieben sind jetzt möglich.
    .bak und .ledimport geht jetzt auch bei PhilipsHue / Entertainment

    gruß pclin

    PhilipsHueEntertainment.png
     
    • Like Like x 1
  11. pclin

    pclin Active Member

    Messages:
    380
    Hardware:
    +nodeMCU/ESP8266
    Ist hyperion.ng für PhilipsHue / Entertainment geeignet?
    Wie sieht es da mit der Latenz aus?

    gruß pclin
     
  12. pclin

    pclin Active Member

    Messages:
    380
    Hardware:
    +nodeMCU/ESP8266
    Version 2.2 des Plugins.

    Erfolgreich getestet ist jetzt Adalight (Momo) und Sedulight über USB!
    Alle anderen Geräte-Typen die Hyperion über LAN, WLAN oder USB ansteuern kann sollten somit auch funktionieren.

    Im Plugin ist jetzt
    Sedulight, Adalight, Karatelight, Atmolight (USB)
    UDPRaw ist für den Wemos (WLAN)
    PhilipsHue und PhilipsHueEnterrainment (LAN)
    einstellbar, weiteres was Hyperion unterstützt wäre möglich.

    Das Plugin setzt jetzt bei Anwahl des Geräte-Typs die Default Baudrate vor.
    Zu Geräte-Typ und Baudrate kann man jetzt wie bei vielen anderen Einstellungen über die INFO Taste Informationen erhalten.
    Weiterhin ist die OK Taste bei einigen Einstellungen zum Einblenden von Bildern (Farbeinstellung und Infos zum LED Aufbau) belegt.

    Für USB benötigt man zusätzliche kernel-module!

    apt-get install kernel-module-usbserial kernel-module-ch341 kernel-module-ftdi-sio

    gruß pclin
     

    Attached Files:

    Last edited: 24 January 2020
  13. pclin

    pclin Active Member

    Messages:
    380
    Hardware:
    +nodeMCU/ESP8266
    Version 2.3

    Neu:
    Status Anzeigen:
    Videograbber Auflösung, FPS und CPU Last
    Die LED's werden jetzt bei Standby (Herunterfahren) ausgeschaltet.

    Idle Aktionen:
    Bei Idle Aktionen ist wählbar Farbe, Effekt und nichts
    Farbe oder Effekt kann mit OK Taste ausgewählt werden.

    Beim Verlasen von Idle ist Farbe, Effekt, Live-Modus und nichts wählbar.
    Farbe oder Effekt kann mit OK Taste ausgewählt werden.

    gruß pclin

    HyperionControl-1.png HyperionControl-2.png Idle-Aktionen.png
     
    Last edited: 5 February 2020
    • Like Like x 1
  14. TPmodding

    TPmodding Administrator Staff Member Administrator

    Messages:
    1,883
    Hardware:
    RPi1/Zero, RPi2, RPi3, +Arduino, +nodeMCU/ESP8266
    Hi Mega geil! Muss ich unbedingt bei meinem Kollegen testen! Wo finde ich immer das aktuellste plugin? auf einem Github repo vielleicht? Geht das auch mit anderen E2 Receivern?
     
  15. pclin

    pclin Active Member

    Messages:
    380
    Hardware:
    +nodeMCU/ESP8266
    Das Plugin würde schon auf anderen E2 Receivern funktionieren ist ja reiner Python Code.
    Hyperion geht aber z.Zt. nur im dreamOS OE2.6 also nur auf der Dreambox One.
    Die ONE hat einen speziellen Grabber für Amlogic, für andere Receiver gibt es aber noch keinen passenden Grabber.
    Vermutlich würde auch die CPU Leistung die grenzen anderer Receiver sprengen.
    Es soll bald eine Dreambox Two kommen und damit vermutlich auch das nächste OE das dann auch wieder aktuellere Versionen der Pakete (Software) hat. Auch davon hängt es ja ab ob hyperion funktioniert.
    Ich versuche schon seit Wochen das aktuelle hyperion-ng für die One zu compilieren, ist mir aber noch nicht gelungen.

    Das aktuelle Plugin hänge ich hier auch immer an, im GIT gibt es das noch nicht, da überlegen wir noch.
    Auch ein Dev (Reichi) im Hersteller Forum hatte schon gefragt
    Dann wäre Hyperion und das Plugin direkt über die Feeds verfügbar.

    Support für Hyperion und das Plugin mache ich in 6 Dreambox Foren.
    Hier ein Link zum Hersteller Forum Ambilight (Hyperion)

    gruß pclin
     

    Attached Files:

    Last edited: 24 January 2020
  16. pclin

    pclin Active Member

    Messages:
    380
    Hardware:
    +nodeMCU/ESP8266
    HyperionControl Plugin v.2.5

    Neu:
    Wählt man in den Einstellungen einen Geräte-Typ für USB wird ein neuer Menüeintrag (Ausgabe) eingeblendet.
    Hier kann man jetzt wie in auch hypercon.jar zwischen USB0, ACM0, AMA0, S0 und null wählen.
    Auf der INFO Taste gibt es Informationen zu dem Eintrag.

    Beim Speichern wird geprüft ob die entsprechenden kernel-module installiert sind.
    Falls nicht kommt eine Abfrage ob diese Installiert werden sollen.
    Wählt man Ja werden die kernel-module Installiert und geladen.
    Hat man alle Einstellungen richtig gewählt und ist das USB Device schon angeschlossen sollten die LED's dann direkt leuchten.

    In den Einstellungen gibt es jetzt den Menüeintrag für Glättung.
    Auf der INFO Taste eine Information zum Eintrag.


    gruß pclin
    Ausgabe.png Glättung.png USB-kernel-module.png Ausgabe-Info.png Glättung-Info.png
     

    Attached Files:

    • Like Like x 1
  17. b1rdhous3

    b1rdhous3 Member

    Messages:
    108
    Hardware:
    RPi1/Zero, RPi3, 32/64bit, +PhilipsHue
    Heißt das ich kann das auch auf einer vubox mit openvti ausprobieren? :)
     
  18. pclin

    pclin Active Member

    Messages:
    380
    Hardware:
    +nodeMCU/ESP8266
    Nein das geht leider nicht.
    Ist z.Zt. nur auf der Dreambox One (dreamOS OE2.6 oder CoreELEC) mit Amlogic SoC möglich.

    Für andere Enigma2 Receiver müsste man erst hyperion mit einem passenden Grabber compilieren. Das Plugin selbst sollte gehen.

    gruß pclin
     
    Last edited: 5 February 2020
    • Like Like x 1
  19. b1rdhous3

    b1rdhous3 Member

    Messages:
    108
    Hardware:
    RPi1/Zero, RPi3, 32/64bit, +PhilipsHue
    Okay, schade. Trotzdem vielen Dank für deine aktive Arbeit hier dran :)
     
  20. MI5CHK4

    MI5CHK4 New Member

    Messages:
    6
    Hardware:
    RPi2, +PhilipsHue
    Klingt super und ist eine Lösung für die 4k- Problematik. Da ein Hd Fury Linker auch ca 170 Euro kostet, dann doch lieber ein Upgrade seines alten Satreceiver auf eine Dreambox One. Mal ein paar Test zur Bildqualität der Box suchen:)