1. This site uses cookies. By continuing to use this site, you are agreeing to our use of cookies. Learn More.

ISSUE Pi Zero + WS2812 per Kabel?

Discussion in 'German Talk' started by fuxi, 27 November 2020.

  1. fuxi

    fuxi Member

    Messages:
    42
    Hardware:
    RPi1/Zero, RPi3, 32/64bit, +Arduino, +PhilipsHue, +nodeMCU/ESP8266
    Hallo

    ich möchte meinen Pi Zero per Kabel an einen WS2812B (3 Pins) anschließen, leider tut sich bei den LEDs nichts ..
    vermute mal es liegt an den Einstellungen / an der Verkabelung (per WLED klappt es).
    Es ist soweit alles richtig eingestellt - der Grabber läuft und zeigt auch das Bild.

    Mein Setting:
    • in den Systemeinstellungen alles aktiviert
    • (hab ich irgendwo gelesen):
      sudo systemctl disable --now [email protected]
      sudo systemctl enable --now [email protected]
    • GND an Pin6 und CLK an Pin12 (GPIO18)
    • Instance Settings:
      Controller type: ws281x
      Hardware LED count: 70
      Maximum LED count: 256 (default)
      GPIO Number: 18
      DMA Channel: 5 (default?)
      PWM Channel: 0
    • beim Effects Generator passiert auch nichts
    Jemand ne Idee was verkehrt sein könnte?

    PS: kann jemand bestätigen ob die Ambilight-Verzögerung per Kabel merklich kürzer als per WLED ist?
     
  2. Lord-Grey

    Lord-Grey Moderator Staff Member Developer

    Messages:
    371
    Hardware:
    RPi3, 32/64bit
    Finden sich irgendwelche Fehler oder Warnings im Log?
     
  3. fuxi

    fuxi Member

    Messages:
    42
    Hardware:
    RPi1/Zero, RPi3, 32/64bit, +Arduino, +PhilipsHue, +nodeMCU/ESP8266
    hmm nur das hier:

    2020-11-26T15:40:32.216Z [hyperiond LEDDEVICE] (DEBUG) (LedDeviceWS281x.cpp:59:init()) ws281x strip type : 1050624
    2020-11-26T15:40:32.274Z [hyperiond FLATBUFCONN] (INFO) Connecting to Hyperion: 127.0.0.1:19401
    2020-11-26T15:40:32.292Z [hyperiond LEDDEVICE] (ERROR) Device disabled, device 'ws281x' signals error: 'Failed to open. Error message: mmap() failed'
     
  4. Lord-Grey

    Lord-Grey Moderator Staff Member Developer

    Messages:
    371
    Hardware:
    RPi3, 32/64bit
    You need to run hyperion as root.

    "mmap() failed" is a permission problem of shared memory.

    Darum erst Logs anschauen, dann Case im Forum eröffnen....
     
  5. fuxi

    fuxi Member

    Messages:
    42
    Hardware:
    RPi1/Zero, RPi3, 32/64bit, +Arduino, +PhilipsHue, +nodeMCU/ESP8266
    danke für den hinweis - hätte ich auch draufkommen können :rolleyes::rolleyes::rolleyes:
    aber blöde frage: hyperion startet ja automatisch beim booten .. müßte das nicht automatisch als root sein? bzw. wie stelle ich das an?
    habe zwischenzeitlich herausfinden können, daß der pi zero etwas sehr zu lahm für hyperion ist .. das ist mal locker 1 sekunde delay ..
    danke